LJ Bogen

News

Landesentscheid Reden

*LANDESSIEG in der Kategorie Neues Sprachrohr* ‼️

Corona bedingt konnte der Landesentscheid Reden 2020 heuer nicht in gewohnter Art und Weise austragen werden. Die Landjugend Oberösterreich fand aber eine tolle Alternativmöglichkeit! 

Lisa Weilbuchner & Annika Zwinger nahmen die Herausforderung an und erstellten ein tolles Video ihres Beitrages in der Kategorie Neues Sprachrohr mit dem Thema "Umweltverschmutzung". 
Mit ihrem Video erreichten sie den unglaublichen 1. Platz!

Auch die zweite Gruppe mit Lisa, Denise, Hannes und Andreas erreichten den erfolgreichen 4. Platz!
Gratuliere! Wir sind stolz auf euch! 

Besonders stolz sind wir auch heuer wieder auf Manuel Grubmüller, welcher uns auch dieses Jahr in der Kategorie Vorbereitete Rede U18 im Landesentscheid stark vertreten hat! Gratuliere zum gewaltigen 2. Platz! 

https://www.youtube.com/watch?v=bRrGj-TiYT4&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=6Joa1Gz8WQY

LJ FEST 2021

‼️ S A F E T H E D A T E ‼️

Von 14. - 16. Mai 2021 wollen wir gemeinsam mit euch das erste Landjugendfest 2021 im Bezirk Braunau feiern 

F R E I T A G :
Wir sind auf der Suche nach der Dirndlkönigin 2021 
Du bist sympatisch, hast eine tolle Ausstrahlung und bist nicht kamerascheu? Dann suchen wir vielleicht genau dich! 

Neben der Siegerin wird natürlich auch der größte Fanclub prämiert 

S A M S T A G & S O N N T A G :
Festakt mit vielen motivierten Landjugendgruppen
Anschließend Partystimmung bzw. Frühschoppenstimmung im Festzelt 


Nähere Infos folgen 

COVID-19

Wir halten zusammen und bleiben zu Hause. Gemeinsam gegen Covid-19!

Redewettbewerb 2020

Gestern homma den Redewettbewerb in Burgkirchen besuchen dürfen
Dabei hod a de eine oder andere Top-Platzierung außa gschaut

Spontanrede Ü18:

2. Stadler Hannes

Vorbereitete Rede U18:

1. Grubmüller Manuel

Vorbereitete Rede Ü18:

3. Zwinger Annika

Bei der Kategorie "Neues Sprachrohr" derfma unsane zwoa Teams zu an Doppelsieg gratulieren

Mia gratulieren alle Teilnehmer zu ernane super Leistungen und Wünschen den besten Rednern des Bezirkes viel Glück und Gelingen beim Landesentscheid 

Kegelturnier 2020

Und das wars auch schon wieder von unserem diesjährigen Kegelturnier. 
Gestern fand unser großes Finale statt, wo nochmal 8 Gruppen die Möglichkeit hatten, ihr Kegeltalent unter Beweis zu stellen. 
So schaffte es die Landjugend Geretsberg auch heuer wieder auf den 1. Platz und konnte sich so eine Bradlpartie beim Sporerwirt für 20 Personen abholen.
Eine Gruppe der LJ Neukirchen an der Enknach holte sich den 2. Platz und freute sich über einen Schnaitl-Gutschein. 
Den 3. Platz konnte sich heuer ein Team aus Handenberg ergattern. Über den Preis dafür freute sich aber der 4. Platz, welcher ebenso an die LJ Neukirchen an der Enknach ging.          
Bester Spieler war dieses Mal Markus Brunthaler von der Landjugend Geretsberg

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen recht herzlich gratulieren und an alle teilnehmenden Gruppen ein großes DANKE aussprechen!
Es freut uns wahnsinnig, dass auch heuer der Andrang wieder so groß war! 

Lange Nacht der Landjugend

Am vergangenen Samstag, den 4.1. fand die Lange Nacht der Landjugend statt.
Es freut mich sehr, dass wir am Ballabend mit über 25 Mitgliedern die unter anderem in der Bar, in der Schank, in der Weinbar oder auch in der Küche arbeiteten tatkräftig zum Gelingen des Balles beitragen konnten. Zudem hat unsere Leitung aufgetanzt und der Fähnrich nahm am Fahneneinzug teil.
Auch ein Dankeschön an unsere motivierten Mitglieder, die schon die Woche zuvor immer wieder zu den Aufbauarbeiten gefahren sind.

Gottesdienstgestalltung

Am 15. Dezember durften wir einen Wortgottesdienst feierlich umrahmen. Wir haben das Thema "FREUNDSCHAFT" gewählt. 8 Mädls bildeten den Chor und übernahmen die musikalische Gestaltung. Vielen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen für eine gelungene Messe!

JHV

Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Sporer blickten wir noch einmal auf ein unglaubliches und unvergessliches Landjugendjahr zurück. 

Wir möchten uns auch hier noch einmal bei allen Mitgliedern für eure tatkräftige Unterstützung bedanken! Ihr satz da Wahnsinn! 

Leider verließen heuer 3 Mitglieder den Vorstand. Andreas, Gabriel und Romana danke für euer Engagement und euer Wirken im Landjugendvorstand!

Wir sind auch für das kommende Landjugendjahr mit einem neuen Vorstand top motiviert und freuen uns auf viele einzigartige Momente mit euch!

Bezirkslandjugendball

Nun können wir auf ein sehr erfolgreiches und ereignisreiches Landjugend Jahr zurückblicken. Und wir können stolz darauf sein das all die Arbeit und der Zeitaufwand belohnt wird.

Bei der Herbsttagung durften wir somit einige Ehrungen und Pokale mit nach Hause nehmen.

Andreas Eder: 3. Gesamtwertung männlich
Christian Eder 2. Gesamtwertung männlich
Annika Zwinger: 3. Gesamtwertung weiblich
Manuel Grubmüller: 4. Bundesentscheid Reden Vorbereitet Rede
Bernhard Esterbauer: 6. Weltmeisterschaft Pflügen mit Beetpflug

Das größte Highlight an dem Abend war der Preis um den Bezirkssieg, den wir bereits zum 2. Mal in Folge mitnehmen durften.

Danke an alle die es möglich machen so etwas zu erreichen. 

Plügen

Am 8.September fuhren wir mit der Landjugend Weng Mining zum Landesentscheid Pflügen nach Altschwendt, wo wir unsere 3 Teilnehmer kräftig anfeuerten. Unsere Pflüger konnten dabei super Leistungen zeigen

Drehpflug Standard

8. Platz Michael Helminger
Drehpflug Spezial

5. Platz Christian Eichberger
Beetpflug

9. Platz Andreas Eder

 

WM Pflügen

Bei der Pflüger WM in Baudette konnte sich Berni insgesamt den wahnsinnig starken 6. Platz erpflügen.

GRATULATION, wir sind einfach stolz auf dich!

Landjugendfest Palting

Für das Jahr 2019, war das 60 Jährige Gründungsfest der Lj Palting, bereits das letzte im Bezirk Braunau. Gemeinsam mit der LJ Neukirchen fuhren wir zum Frühschoppen dieses Festes.
Durch super Unterhaltung durch D' Hainbach Musi und einem Spektakulären "1 Liter Wettsaufen", war das Fest ein sehr lustiges und unsere Landjugend freut sich jetzt schon auf das nächste Lj Fest in Palting.

Marina & Markus Hochzeit

Seit langem war es wieder einmal so weit, eine Landjugend Hochzeit stand bevor und wir überlegten uns was wir dem Brautpaar schenken könnten.
Schließlich ist es eine Bank für das neue Haus geworden.
Am Tag des Geschehens habt ihr uns sicher gehört, denn das Hochzeitsschießen veranstalteten auch wir.
Mit Freude verfolgten wir dem schönen  Tag der Hochzeit, dem nicht einmal ein paar Regentropfen  schaden konnten.

Die Landjugend wünscht euch nur das Beste und noch viele schöne Tage in eurer Ehe. 

Sensenmähen 2019

Das harte Trainieren hat sich ausgezahlt.

Mit einem Bezirksieg

bei den Damen unter 18 (Annika Zwinger) und einem zweiten 

Platz bei den Herren über 18 (Christian Eder ) war das Bezirks mähen in Pischeldsorf am Engelbach ein voller Erfolg!

Kochwettbewerb

Auch 3 Mitglieder von uns haben sich gestern Abend auf den Weg nach Mauerkirchen gemacht um am heurigen Kochwettbewerb teilzunehmen. 

Zum Thema „Strudel“ konnten Rebecca, Gabriel und Christoph mit ihrem selbstgemachten Strudelteig bei ihrem Gericht „F(r)isch gerollt“ die Jury überzeugen und sicherten sich damit den 1. Platz! 
Echt super gemacht! 

Landjugendfest Lochen

Am Samstag sind wir mit fast 40 Mitgliedern ausgerückt und besuchten das Landjugendfest Lochen. Ein Fest mit super Stimmung und perfektem Wetter. Glückwunsch zum gelungenem Fest.

Die Landjugend Handenberg freut sich bereits auf 2029. 
#landjugendhandenberg #landjugendlochen#zeltfest

Landesentscheid Reden

 

Am 5. Mai konnten unsere beiden Top Kandidaten ihr Können in Perg unter Beweis stellen und am Ende mit Spitzen-Platzierungen strahlen.
Wir gratulieren unseren beiden Teilnehmern!

2. Platz Vorbereitete Rede U18
Manuel Grubmüller

3.Platz Vorbereitete Rede Ü18
& 5. Platz Neues Sprachrohr
Christian Eder


Landjugendfest Munderfing

Die Festsaison eröffnete dieses Jahr die Landjugend Munderfing mit ihrem 60 Jahr Jubiläum von 03. - 05.Mai. Auch wir ließen uns das erste von drei Festen im Bezirk natürlich nicht entgehen und waren am 04. Mai, trotz Regenwetter mit viel guter Laune dabei. Nach dem sehr kurzweiligen Festakt im Zelt legten die "Lauser" mit schwungvoller Musik los. Eine lustige, viel zu kurze Partynacht neigte sich dem Ende zu. Wir sehen uns wieder am 18. Mai in Lochen. 

Maibaum 2019

Da wir nach dem erfolgreichen Aufstellen letztes Jahr bei uns in Handenberg, dieses Jahr wieder mit stehlen dran waren, machten wir uns frei nach dem Motto „versteckt oder nicht, wir kommen“ auf den Weg zu unseren Nachbarn nach Gilgenberg.

Gesucht – gefunden, dachten wir anfangs auf jeden Fall. Doch am nächsten Tag war der Baum weg und weiter ging die Suche. Nicht allzu lange und schon hatten unsere Burschen den Baum wieder gefunden. Nach harter „Arbeit“ galt der Baum dann schließlich als gestohlen und wir passten natürlich 3 Tage darauf auf.

Am 01. Mai wurden wir schon sehr früh am Morgen von den Gilgenbergern abgeholt. Natürlich halfen wir auch beim Aufkranzen und befestigen der Girlanden. Den Tag durften wir noch bei Sonnenschein in Gilgenberg ausklingen lassen.

 

4-er Cup

Am 7. April machte sich unser 4-er Team: Verena, Romana, Hannes und Christian auf den Weg nach Burgkirchen um dort ihr Geschick, ihren Grips und ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Viele Themengebiete wie „Österreich“, „Sport“ und „Allgemeinbildung“ warteten auf uns. Nach einigen anstrengenden aber lustigen Stunden durften wir uns am Ende des Tages über den 7. Rang freuen.

 

Theater Handenberg

Auch wir ließen uns das Theater „Bauer sucht (keine) neue Frau" unserer örtlichen Theatergruppe nicht entgehen. Gleich bei der Premiere am 29.03. waren wir mit 30 Mitgliedern stark vertreten. Das Stück war sehr lustig und abwechslungsreich, auch von den Schauspielern wurden wir nicht enttäuscht. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr, wenn in Handenberg wieder „Theater“ spielt.

 

Kegelturnier 2019

Am Sonntag 03.März 2019 fand unser großes Finale statt, wo nochmal 11 Gruppen die Möglichkeit hatten, ihr Kegeltalent unter Beweis zu stellen. So schaffte es die Landjugend Geretsberg auf den 1. Platz und konnte sich so eine Bradlpartie beim Sporerwirt für 20 Personen abholen.
Eine Gruppe der LJ Neukirchen an der Enknach holte sich den 2. Platz und die Landjugend Aspach konnte sich über den 3. Platz freuen.Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen recht herzlich gratulieren und an alle teilnehmenden Gruppen ein großes DANKE aussprechen! 

Ein großer Dank geht auch an den Sporerwirt, besonders an unsere Rebecca Sporer, die uns wirklich sehr beim Planen unterstützt hat! 

Jahreshauptversammlung

Am 09.11.2018 durften wir wieder alle Mitglieder zu unserer jährlichen JHV im Gasthaus Sporer einladen. Nach den Grußworten unserer Leitung Magdalena Schmidbauer und Martin Sägmüller starteten wir schon mit dem Vortrag des Jahresrückblicks den Annika und Romana diesmal in Form eines Gedichts vortrugen. Darauf folgte auch schon der Bezirksbeitrag von Stephan Eichelsberger, Florian Augustin und Bernhard Sinzinger. Leider mussten wir dieses Jahr auch wieder zwei Mitglieder aus unserem Vorstand verabschieden:

Karin Erlinger als Leiterin Stv.

Martin Sägmüller als Leiter

 

Von beiden durften wir eine lustige Rückblickspräsentation genießen. Innerhalb des Vorstands wurden

Kerstin Kirnstötter als Leiterin Stv.

Christian Eichberger als Agrarreferent und

Robert Leimhofer als Leiter gewählt

 

Neu im Vorstand sind:

Raphael Gaisberger als Pressereferent

Manuel Grubmüller als Jugendreferent und

Manuel Braunsberger als Sportreferent.

 

Nach der Wahl gönnten wir uns dann noch den ein oder anderen „Turm“. Ein Teil spielte mit „Schnaps-Spritzer-Mannerwafferl-Bier“ die Mädchenfreundlichere Variante war mit “Likör-Spritzer-Radler“. Alles in Allem durften wir auf ein lustiges Jahr zurückblicken indem der Bezirkssieg die Krönung war und freuen uns schon umso mehr auf ein hoffentlich ähnlich erfolgreiches LJ-Jahr 2018/19..